Uncategorized

Musterung mitnehmen

Feedback von einem Kunden sollte in einem anderen Licht als von anderen Design-Profis, Kollegen oder einem Creative Director betrachtet werden. Kunden bieten eine andere Perspektive, und es ist wichtig, dass andere Stakeholder ihre Beiträge mit einem offenen Geist betrachten. Darüber hinaus ist es sehr wahrscheinlich, dass sie nicht gut in der Art und Weise, wie Design-Feedback geben, so bereiten Sie die Präsentation mit diesem im Hinterkopf. Es ist am besten, nicht zu argumentieren oder das Feedback des Publikums anzugreifen. Wenn das, was sie sagen, den Punkt zu verfehlen scheint, sollten Designer versuchen, die Erklärung, warum (und wie) diese Lösung konzipiert wurde, neu zu gestalten. Wenn sie hartnäckig erscheinen und es weiterhin Meinungsverschiedenheiten mit ihrem Feedback gibt, lassen Sie sie wissen, dass mehr Überlegung zu dem, was sie sagen, vorwärts gehen wird. Und tun Sie es! Einige der Design-Feedback könnte nützlich sein, so werfen Sie das Baby nicht mit dem Bade, indem Sie es vollständig ignorieren. Beginnen Sie die Antwort, indem Sie ihnen danken und erläutern, wie ihre Eingaben in die nächste Iteration integriert werden können. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um Fragen zu stellen, um jegliche Verwirrung zu klären, oder um auf Design-Feedback zu Elementen zu drängen, die möglicherweise keine spezifische Antwort erhalten haben. Fragen zu stellen ist besonders hilfreich, wenn das Publikum wenig Feedback anstelle von etwas bietet, das die nächsten Designentscheidungen beeinflussen würde. Egal, ob Sie für Design-Feedback da sind oder sie annehmen möchten, relevante Design-Feedback-Fragen zu stellen, ist der Schlüssel.

Seien Sie klar und spezifisch. Seien Sie objektiv – lassen Sie sich nicht von persönlichen Präferenzen in die Quere kommen und lassen Sie die Bedürfnisse des Endbenutzers nicht in die Quere kommen. Fordern Sie einen Zeitrahmen an und wie Sie Feedback übermitteln (E-Mail, Telefon, persönlich?). In der Entwurfsaufgabe, die ich gezeigt habe, habe ich eine zusätzliche Folie für die Markenidentität aufgenommen. Dies zeigt meine Intentionalität, visuelle Design-Fähigkeiten und ein echtes Interesse an der Präsentation, die ich zusammengestellt habe. Sorgfältige Vorbereitung und konzentrierte Aufmerksamkeit auf den Erhalt von Input, die am nützlichsten für den Designprozess sein wird, stellt die Bühne für Qualitätsdesign-Kritiken. Durch das Zeigen, dass die Edge-Cases und imfolgenden Implikationen des Designs berücksichtigt wurden, wird das Vertrauen in den Prozess des Teams gestärkt. Wenn ein Designer die schärfste Kritik professionell einstecken kann, können alle Beteiligten vertrauen, um eine Lösung effizient zu iterieren und weiterzuentwickeln. Wenn die gesamte Breite eines Entwurfspakets auf einmal vorgelegt wird, ist die Organisation der Schwerpunkte der Schlüssel zur Gestaltung des Vorschlags.

Organisieren Sie die Kapitel der Präsentation, die das große Ganze beschreiben, aber auch das Publikum durch einige der feineren Punkte führen. Wenn die ganzheitliche Lösung vorgestellt wird, markieren Sie die wichtigsten Komponenten, die sie funktionieren lassen, und schließen Sie mit einer Rückkehr zur Funktionsweise des gesamtgroßen Bildes ab. auch Kunden, die das Paket zum ersten Mal sehen, sind in der Regel in der Lage zu folgen und zu kommentieren.